Reichlich Blumen vor der Eröffnung

Die Saatbomben blühen auf, Foto: DASA

Mittlerweile recken sie sich gen Himmel: Die Saatbomben, die während der ExtraSchicht, der Nacht der Industriekultur im Ruhrgebiet vor genau zwei Monaten gepflanzt wurden, gehen üppig auf.

Am Samstag, 29. September geht es los. Um 15 Uhr feiern wir die Eröffnung der “Do It Yourself”-Ausstellung in der DASA in Dortmund.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • PDF
  • Technorati
  • email
  • MisterWong.DE
  • Mixx
  • RSS
  • Tumblr
Dieser Beitrag wurde unter DASA 2012/13, Home abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Reichlich Blumen vor der Eröffnung

  1. [...] ein Mix zahlreicher sommerlicher “Do It Yourself”-Leidenschaften. So können Besucher Saatbomben bauen, aus denen endlich der Frühling sprießt. In zweistündigen Workshops mit Janine Despaigne [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>