Schlagwort-Archive: Ausstellung

Angekommen: DIY – DASA – DORTMUND

Foto: Annabelle Hornung

Bereich Hobby und Heimwerken

Im Fußball sagt man ja nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so ist es auch mit unserer „Do It Yourself“-Ausstellung. Kaum hat sie Berlin verlassen, wird sie innerhalb weniger Tage in der DASA Dortmund neu aufgebaut. Wir – das DIY-Team – sind auch wieder dabei, bestücken die Vitrinen mit Objekten und machen die Medien schön. So das bis zum 29. September alles steht, denn da eröffnen wir die Ausstellung dann in ihrer dritten Station.

(mehr…)

Veröffentlicht unter DASA 2012/13, Home | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Fragt uns…

"Ask a curator" Tag am 19.09.2012

Warum eine Ausstellung zu “Do It Yourself”? Warum die Freiheitsfigur im Logo? Was haben Punk und Heimwerken mit DIY zu tun? Warum Mitmach-Revolution? Bleiben nicht immer Fragen offen? Der “Ask a curator” Tag am 19. September ist die optimale Gelegenheit all das zu fragen, was Euch bei unserer Ausstellung rätselhaft geblieben ist. Oder wollt Ihr einfach wissen, wie das ist an einer Ausstellung zu arbeiten? Was macht ein Ausstellungskurator? Annabelle Hornung und ich sind am Mittwoch beim Aufbau der Ausstellung in der DASA Dortmund. Wir werden die Objekte in die Vitrinen setzen. Es ist also der perfekte Tag für Eure Fragen an uns. Wir antworten in Deutsch und in Englisch und sind unter unserem Twitter-Account @diy_ausstellung für Euch erreichbar.

(mehr…)

Veröffentlicht unter DASA 2012/13, Home | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

(K)eine Anleitung zum Abbau einer Ausstellung

Abbau 1b
Bye bye Berlin – hallo Dortmund

Nach fast einem halben Jahr in der Hauptstadt des „Do It Yourself“ verlässt unsere Ausstellung das Museum für Kommunikation Berlin und zieht weiter. Die Ausstellung ist in Berlin ebenso erfolgreich wie in Frankfurt gelaufen: Neben den vielen wunderbaren selbstgebastelten Objekten, beispielsweise aus den Workshops des Wissenschaftsladens Postdam oder von Trial&Error, kann die Ausstellung auch auf zahlreiche Beiträge in Zeitung und Radio zurück blicken.
Jetzt geht es also nach Dortmund in die DASA, in der die Ausstellung dann ab dem 29. September 2012 bis ins Frühjar 2013 für die Selbermacher_innen des Ruhgebiets zu sehen sein wird. Bevor es aber zu einer rauschenden Eröffnungsfeier in einer neuen Ausstellungsstation kommen kann, mussten vorher jedoch einige Dinge erledigt werden. Aus diesem Grund reiste das DIY-Team (bestehend aus Maya Grossmann, Laura Schröder und mir) nach Berlin und verbrachte drei Abbautage mit frühem Aufstehen im Museum für Kommunikation Berlin. Doch weil wir natürlich nicht alles alleine machen konnten, waren noch einige andere fleißige Helfer_innen des Museums dabei.

(mehr…)

Veröffentlicht unter DASA 2012/13, Home, MfK Berlin 2012 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus Korken Stempel selbst gemacht

Basteln mit Korken, Foto: Wissenschaftsladen Potsdam

Basteln mit Korken, Foto: Wissenschaftsladen Potsdam

Die offene Werkstatt “machBar” des Wissenschaftsladen Potsdam zu Gast im Museum für Kommunikation in Berlin: Im Rahmen der Tüftler-Lab-Ausstellung „Do It Yourself: Die Mitmach-Revolution”, wurden ideenreich und mit viel Geduld aus Korken Stempel hergestellt. Freude hatten an dieser Aktion kleine wie große Menschen.

(mehr…)

Veröffentlicht unter Home, MfK Berlin 2012 | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Zitty: Interview zur DIY-Ausstellung

zitty 09/2012: Wie es wurde, was es ist

Veröffentlicht unter Home, Medienresonanz, MfK Berlin 2012 | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar