Schlagwort-Archive: Selbstermächtigung

Mz Baltazar’s Laboratory: Vortrag und Workshop von und mit Steffi Wuschitz

Zusammen mit dem Frankfurter Kunstverein stellen wir von November bis Januar KünstlerInnen vor, die in ihrer Arbeit von dem “Do It Yourself”-Prinzip geprägt sind. Donnerstags gibt es immer einen Vortrag im Café des Kunstvereins und am nächsten Tag geht es dann mit einem Workshop im TüftlerLab der “Do It Yourself”-Ausstellung weiter.

Nach Karlheinz Jeron und Olaf Val ist nun Stefanie Wuschitz aus Wien zu Gast:
Do 26.01.2012, 19:30 Uhr: Vortrag im Frankfurter Kunstverein – Steffi Wuschitz: Geekas und Geekushas. Kollektive, feministische Kunstpraktiken
Fr 27.01.2012, 14-17 Uhr: Workshop mit im MfK Frankfurt: MZ BALTAZAR’S LABORATORY. Interactive art for people who call themselves women or trans!

(mehr…)

Veröffentlicht unter Home, MfK Frankfurt 2011/12 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DIY Radio: Was grünt denn da? Gärtnern in der Stadt

Mobiler Stadtgarten im Einkaufswagen

Was grünt denn da?

Stadtgärten und Stadtgärtnern liegen seit einiger Zeit wieder im Trend. Neben dem Wunsch nach dem eigenen Garten spielen dabei auch ökologische und soziale Motive eine wichtige Rolle. So erfahren nicht nur Schrebergartenkolonien einen unerwarteten Zulauf. Gemeinschaftsgärten werden gegründet und urbane Brachen mit mobilen Gärten besetzt.
Diese Initiativen, wie auch das sogenannte “Guerilla Gardening” bzw. “Pirate Gardening”, belegen: Nicht zuletzt geht es auch um das Mitgestalten des urbanen Raum – und die Frage “Wem gehört die Stadt?”

(mehr…)

Veröffentlicht unter DIY-Radio, Home | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wie ich mich in MISSY und das Selbermachen verliebt habe…

© MISSY MAGAZINE

Als ich im Herbst 2008 im Netz – oder möglicherweise in einem männerdominierten anderen popkulturellen Magazin – erfahren habe, dass es endlich auch in Deutschland eine Zeitschrift von Frauen für Frauen, mit feministisch_queerem Anspruch geben soll, habe ich laut gejubelt. Gleich am ersten Tag, an dem das neue MISSY MAGAZINE am Bahnhofskiosk erhältlich war, bin ich hingeeilt und habe sie gekauft. Es war Liebe auf den ersten Blick und spätestens das Editorial – oder sollte man besser sagen: das „MISSY-Manifest“ – auf der ersten Seite hat mein Herz im Sturm erobert.

(mehr…)

Veröffentlicht unter Home | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar