Monats-Archive: Januar 2012

Mz Baltazar’s Laboratory: Vortrag und Workshop von und mit Steffi Wuschitz

Zusammen mit dem Frankfurter Kunstverein stellen wir von November bis Januar KünstlerInnen vor, die in ihrer Arbeit von dem “Do It Yourself”-Prinzip geprägt sind. Donnerstags gibt es immer einen Vortrag im Café des Kunstvereins und am nächsten Tag geht es dann mit einem Workshop im TüftlerLab der “Do It Yourself”-Ausstellung weiter.

Nach Karlheinz Jeron und Olaf Val ist nun Stefanie Wuschitz aus Wien zu Gast:
Do 26.01.2012, 19:30 Uhr: Vortrag im Frankfurter Kunstverein – Steffi Wuschitz: Geekas und Geekushas. Kollektive, feministische Kunstpraktiken
Fr 27.01.2012, 14-17 Uhr: Workshop mit im MfK Frankfurt: MZ BALTAZAR’S LABORATORY. Interactive art for people who call themselves women or trans!

(mehr…)

Veröffentlicht unter Home, MfK Frankfurt 2011/12 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UserCon 2012 @ MfK

Hoppla. Hatten wir nicht die “User” längst verabschiedet, um – zusammen mit “Prosumern” bzw. ProsumentInnen – auch die “Produser” bzw. “Produtzer” willkommen zu heissen? Was für eine Wortklauberei!
Oder lohnt es sich vielleicht doch, zwischen denen, die etwas “einfach nur so” (be-)nutzen und jenen, die dies auf produktive Art und Weise tun, zu unterscheiden?

(mehr…)

Veröffentlicht unter Home, MfK Frankfurt 2011/12 | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

DIY Begleitprogramm im MfK Frankfurt (2011/12)

Ausstellung “Do It Yourself: Die Mitmach-Revolution” im Museum für Kommunikation Frankfurt (25.8.2011 bis 26.2.2012)

(mehr…)

Veröffentlicht unter MfK Frankfurt 2011/12, Termine | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

MfK Frankfurt: Programmflyer Januar/Februar

 

Das komplette Rahmenprogramm findet sich zudem unter TERMINE
(mehr…)

Veröffentlicht unter Home, MfK Frankfurt 2011/12 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haussocken stricken

Haussocken von Annika Krüger

Haussocken von Annika Krüger


Seit einiger Zeit ist Stricken wieder In. In den Medien wird der neu belebte Trend beschrieben. Dabei geht es um Entschleunigung und individuelle Produkte. Es gibt immer mehr Geschäfte, in denen gemeinsam gestrickt werden kann, zum Beispiel die Kantine Heimwerk in Essen, die Maschenkunst in Köln oder die StrickenBar in Berlin. Es gibt auch viele Gruppen, die sich zum Stricken treffen, wie das meet-to-knit in Frankfurt und Junghans Wolle in Berlin. In Blogs und Communitys kann man sich mit Gleichgesinnten austauschen. Auch Prominente wie Magdalena Neuner stricken. Sie zeigt jeden Monat ihre liebste Strickanleitung. Ich zeige hier jetzt auch eine.

(mehr…)

Veröffentlicht unter DIY-Basteltipps, Home | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar